dcsimg Skip to main content

Automobil – Schleiflösungen für die Bearbeitung von Karosserieteilen

Die Anforderungen an Werkstoffe in der Automobil-Industrie stehen im stetigen technologischen Wandel und kennen keine Grenzen. Höchste Ansprüche werden nicht nur an Hersteller von Originalbauteilen gestellt, sondern stellen die ganze Industrie immer wieder vor neue Herausforderungen.

Wir bieten Karosseriespezialisten und Autolackierern ein komplettes System aus aufeinander abgestimmten Schleifmitteln und dazu passendem Zubehör. Mit uns erzielen Sie bei jeder Anwendung brillante Oberflächen. Die Prozesskette von Grobschliff über Reparaturschliff und Lackschliff bis zum Polieren veranschaulicht klar unsere Produkt- und Anwendungsempfehlungen.


Für den Grobschliff
sia Abrasives unterstützt Sie beim prozessorientierten Trennen, beim Abschleifen und Planschleifen, beim Bearbeiten von schwer zugänglichen Stellen oder beim Blankschleifen von Steinschlagschutz und Entfernen von Altlack. Bei uns finden Sie Lösungen für folgende Arbeitsschritte: Trennen von Karosserieteilen, Abschleifen von groben und feinen Schweissnähten und Graten, Bearbeiten von kleinen und schwer zugänglichen Stellen, Abschleifen von Altlack und Rost, Abschleifen von Altlack, Steinschlagschutz, Sicken und Kanten sowie Entfernen von Folien und Kleberrückständen.


Für den Reparaturschliff
Der fachmännische Reparaturschliff beinhaltet den Wiederaufbauprozess der verschiedenen Schichtdicken mit den entsprechenden Spachtel- und Schleifverfahren. Wir bieten Systeme sowohl für den Maschinenschliff als auch für den Handschliff, für das Entlacken sowie Ausschleifen von Kratzern oder Dellen, für das in Form Schleifen und Planschleifen, für das Feinschleifen von Kanten, Rundungen und Flächen. Ausserdem für das Feinschleifen von Füllern, also das Planschleifen im Hand- und Maschinenschliff, das Feinschleifen von Kanten und Rundungen sowie das flächige Plan- und Feinschleifen, Entstauben oder Verfeinern. Darüber hinaus für das Schleifen von KTL-Neuteilen sowie von ultraharter Werksgrundierung.


Für den Lackschliff
Für das professionelle Aufbereiten von Klarlacken kommen unsere fein aufeinander abgestimmten Schleif- oder Polierverfahren zur Anwendung. Zum Beispiel beim Schleifen von konventionellen und Reflow-Lacken oder beim Schleifen von kratzfesten, harten Klarlacken und beim Feuchtschleifen. Beim Planschleifen, Feuchtschleifen, Mattieren und Angleichen von Staubeinschlüssen. Beim flächigen Planschleifen im Handschliff, Nassschleifen, Angleichen und Feinschleifen sowie Feuchtschleifen. Sowie beim flächigen Planschleifen, Trockenschleifen, Mattieren, Feinschleifen und Feuchtschleifen von Orangenhaut.


Für das Polieren
Das fachmännische Polieren besteht aus der Aufbereitung der Oberfläche bis hin zum perfekten witterungs- und UV-beständigen Hochglanz. Wir versorgen Sie mit Polituren, Pads und Reinigungstüchern, die technisch aufeinander abgestimmt und farblich gekennzeichnet sind. Dadurch wird die Prozesssicherheit erhöht und die Effizienz gesteigert. sia Abrasives ist auch Spezialist für folgende Anwendungen: Aufpolieren mit Polierscheiben von frischen konventionellen Lacken, Aufpolieren mit Lammfellscheiben bei kratzverstärkten und verwitterten Lacken bis zur Reinigung, Entfernen von Hologrammen und von Microkratzern sowie Zwischenreinigen, Versiegeln mit Lack und Carnaubawachs und Endreinigung.

Tipp 1: Für das Entfernen von Staubeinschlüssen haben wir den handlichen Schleifblock Finiblock entwickelt. Dieser garantiert mit Hilfe von Schleifblüten einen hochpräzisen Schliff.

Tipp 2: Unser Poliersystem siachrome ist einfach, schnell und erzeugt brillante Ergebnisse. Die richtigen Poliermittel, die passenden Polierscheiben und das Microfasertuch helfen Ihnen dabei.