dcsimg Skip to main content

Maker 5 - Die modernste Schleifmittelproduktion der Welt

Rundum grün

Das Werk wurde nach strengen ökologischen Kriterien errichtet. Optimierte Luftführungsprozesse und Wärmerückgewinnungsanlagen senken den Energieverbrauch deutlich, und sämtliche Schadstoffe werden in einer regenerativen Abluftreinigungsanlage rückstandslos verbrannt.

Fit für die Zukunft

Fit für die Zukunft

Mit dem Maker 5 sind wir in der Lage, 40 Millionen Quadratmeter Schleifmittel im Jahr zusätzlich zu unseren beiden anderen Fertigungen in Frauenfeld zu produzieren. Bei einer angenommenen Herstellbreite von einem Meter entspräche dies dem Umfang des Erdballs. Damit erfüllen wir die stets steigende Nachfrage nach unseren Schleifmitteln und schaffen die Voraussetzung für ein weiteres Wachstum. Zudem setzen wir im Maker 5 neue Maschinen ein, auf denen bis zu zwei Meter breite Schleifbandrollen produziert werden können. Diese überbreiten Schleifbänder erschliessen neue Marktsegmente und eröffnen zusätzliche Umsatzchancen, beispielsweise in der Plattenindustrie. Technisch werden wir den Maker 5 kontinuierlich optimieren. Die Anlage ist so konzipiert, dass wir sie jederzeit umbauen und erweitern können, so dass wir stets auf Augenhöhe mit den wachsenden Anforderungen der Märkte und unserer Kunden bleiben.

Ein Blick in das modernste Schleifmittelwerk der Welt

Ein Blick in das modernste Schleifmittelwerk der Welt

Die eindrucksvolle Grösse und Komplexität des Maker 5 zeigt sich besonders deutlich beim virtuellen Rundgang durch das Herzstück der Schleifmittelproduktion. Zahlreiche Komponenten ermöglichen in einem fein abgestimmten Zusammenspiel einen modularisierten Herstellungsprozess, mit dem „just in time“ produziert und die nächste Generation von modernen Schleifmitteln ermöglicht werden kann. Vorhang auf und Film ab!